Bluthochdruck Hilfe ++ Hypertonie ++ Blutdruck senken ++ Diäten ++ Hilfe bei Bluthochdruck ++ Abnehmen ++ Diät ++ TCM ++ Medikamente . SoforthilfeErnährungAbnehmenDiätenHausmittelÄrzte A bis ZImpressum Bluthochdruck >  HOT bei Bluthochdruck

Hämatogene Oxidationstherapie gegen Bluthochdruck

Die HOT – Eine neue Therapieform gegen Bluthochdruck

Die Hämatogene Oxidations-Therapie ist ein photochemisches Verfahren, bei dem das Eigenblut zur Reinigung der Blutgefäße verwendet wird. Erstmals vorgestellt wurde dieses Verfahren 1956 in der Schweiz. Im Gegensatz zu anderen Methoden, bei denen das Blut auf künstliche Art gereinigt wird, kann bei der Hämatogene Oxidations-Therapie das Blut mit Sauerstoff angereichert und UV-Strahlung beschossen und so gereinigt werden und eine Hypertonie gesenkt werden.

Seit langer Zeit schon wird die Hämatogene Oxidationstherapie HOT beim Kampf gegen zu hohen Blutdruck angewandt.

HOT reinigt das Blut und senkt den Blutdruck

Hilfe Hypertonie – Hämatogene Oxidations-Therapie

Bei der Hämatogene Oxidationstherapie HOT wird das eigene Blut in ein hochwirksames Blutdruck-Medikament verwandelt, welches es schafft, das Abwehrsystem zu verbessern und die Durchblutung anzuregen.

Mit dieser HOT-Methode können vor allem Durchblutungsstörungen und Bluthochdruck verhindert und beseitigt werden.

Hilfreich ist die Hämatogene Oxidationstherapie HOT auch bei Migräne, Diabetes, Vertigo, Wundheilungsstörungen, chronischen Kopfschmerzen, Gürtelrose oder eben gegen die Hypertonie.

Die Hämatogene Oxidations-Therapie bringt also schnelle Lösungen bei Bluthochdruck und hilft uns dabei, den Blutdruck natürlich zu senken.

Ärzte A – Z Abnehmen Medikamente Symptome Ursachen

Hämatogene Oxidationstherapie gegen Hypertonie

Diese HOT-Therapieform gegen Bluthochdruck ist recht leicht für den Körper und dauert weniger als 10 Minuten. Zunächst werden dem Patienten bei der HOT-Blutdruckbehandlung etwa 125 ml Blut abgenommen. Dieses wird unter einem Mikroskop mit Sauerstoff angereichert und bekommt einige Minuten eine UV-Bestrahlung.

Anschließend ist das Blut nach der Hämatogene Oxidationstherapie fertig präpariert und kann dem an Bluthochdruck erkrankten Menschen gespritzt werden. Das sauerstoffreiche Blut gelangt schnell zurück in den Blutkreislauf und sorgt hier dafür, dass die Blutgefäße durch die Oxidationstherapie von Schlacke gereinigt werden, und der Bluthochdruck sich wieder reguliert. 

Das Blut kann nach der HOT so wieder besser durch den Körper zirkulieren und die Hypertonie lässt sich vermindern oder teilweise komplett beseitigen. Die Oxidationstherapie sollte insgesamt 1-2 wöchentlich vollzogen werden und über einen Zeitraum von sechs Wochen gehen.

Danach kommt der Patient noch einmal zu einer Kontrolluntersuchung, damit geschaut werden kann, ob der Blutdruck sich stabilisiert hat oder noch einmal die Hämatogene Oxidationstherapie HOT durchgeführt werden sollte.

Ayurveda Bachblüten Gallenreinigung Homöopathie TCM

HOT – Hämatogene Oxidations-Therapie

Theoretisch kann diese Therapieform der Hämatogene Oxidations-Therapie immer wieder durchgeführt werden, wobei viele Patienten die Blutentnahme als recht unangenehm empfinden und dementsprechend darauf geachtet werden sollte, dass der Körper besser behandelt wird.

Starkes Rauchen kann dazu führen, dass sich in den Gefäßen wieder Schlacke ansammelt und so die Durchblutung und auch die Zellatmung wieder gestört werden. Das Rauchen sollte deshalb entweder ganz abgebrochen werden oder zumindest eine Verminderung muss trotz der Hämatogene Oxidations-Therapie stattfinden.

Hier finden Sie zurück zu der Liste der alternativen Heilmethoden bei Bluthochdruck click.

Und hier sehen Sie welche Medikamente bei zu hohem Blutdruck eingesetzt werden click.

Alphabetische Liste der alternativen Therapien

 

Aderlass

– Akupunktur bei Bluthochdruck

– Akupressur bei Bluthochdruck

– Ayurveda bei Bluthochdruck

– Bachblüten bei Bluthochdruck

– Candida und Bluthochdruck

– Gallenreinigung nach Dr. Clark bei Bluthochdruck

– Grabovoi Zahlen bei Bluthochdruck

– Homöopathie

– HOT Hämatogene Oxidations-Therapie bei Bluthochdruck

– Hypnose bei Bluthochdruck

– Milchprodukte bei Bluthochdruck

– Nierenreinigung nach Dr. Clark bei Bluthochdruck

– Reinigung der Arterien bei Bluthochdruck (chin. Therapie)

– Schüssler Salze bei Bluthochdruck

– Tibetische Heillehren bei Bluthochdruck

Traditionelle Chinesische Medizin

– Traditionelle Europäische Medizin

TOPNEWS rund um das Thema zu hoher Blutdruck

Über den Autor: Bill Mugeni

Hilfe bei Bluthochdruck

BluthochdruckUrsachenFolgenDiagnoseSymptomeTherapienMedikamenteHeil- und HausmittelMessungAbnehmenErnährungDiätenÄrzte A bis ZKurhäuser nach PLZGesundheitshotelsTCM und AyurvedaSoforthilfeMediathekDatenschutzerklärung

Apple Watch und der Puls

Kur bei Bluthochdruck

News

FOCUS-Online: Gefäß-Professor: 4 Dinge, die Ihre Arterien zerstören – und 4, die sie gesund halten click

Abnehmen und Diäten

Obstsalate – Ernährung bei Bluthochdruck

Stress ?

Trauben und Blutdruck

Gesichtsrötung

Ärzte bei Bluthochdruck

Risikofaktoren

Diäten

– 3D-Diät– 5 zu 2 Diät– 10 Tipps um schnell abzunehmen– Anabole Diät– Apfelessig-Diät– Atkins Diät– Buttermilch, – California-Diät– Diäten untereinander mischen– Falsche Ernährung als Ursache für Bluthochdruck– Fit for Fun Diät– Friss die Hälfte (FdH)– F.X.Mayr Diät, – Glyx Diät– Jede Woche ein Kilo abnehmen– Kohlsuppe Diät– Low Fat Diät– Montigniac-Diät– Pritkin Diät– Rohkost Diät– Scarsdale-Diät– Schweden Diät– Steinzeit Diät– Schnell und gesund Abnehmen– Susan-Powter-Diät– Thailand Diät– Toronto General Hospital Diät– Weight Watchers– Zitronendiät

Bluthochdruck senken

Bluthochdruck

Der grosse Ratgeber mit Schwerpunkt Bluthochdruck bietet Betroffenen reichhaltige Informationen rund um das Thema Bluthochdruck, seine Ursachen und Folgen, die richtige Blutdruck-Diagnose und alles Wissenswerte zu Bluthochdruck-Medikamenten sowie zu Bluthochdruck-Heilmitteln und schulmedizinischen wie alternativen Therapieformen bei Bluthochdruck.

Wir haben ein Soforthilfeprogramm für Sie zusammengestellt um möglichst schnell ihren Bluthochdruck zu senken. Klicken Sie hier für unser ‘Gesund in 21-Tagen-Programm’.

Auf www.bluthochdruck-hilfe.net finden Sie ein Ärzteverzeichnis von besonders erfahrenen Medizinern, Spezialisten sowie Kardiologen und Heilpraktikern zum Thema Bluthochdruck und Bluthochdruck-Zentren und Kurhäusern mit dem Schwerpunkt Hypertonie.

Ernährung & Diät

Hypertonie & Bewegung

Blutdruck senken

Die auf diesem Gesundheitsportal mit Schwerpunkt Bluthochdruck veröffentlichten Informationen ersetzen keinesfalls die Expertise eines Arztes oder Heilpraktikers und sind nicht zur Eigenbehandlung oder –diagnose geeignet.

Alle Rechte an den Texten sind vorbehalten und unterliegen den Gesetzen zum Schutz von geistigem Eigentum.

Datenschutzbeauftragter

Werbung – Barbershop Stuttgart

Bluthochdruck >  HOT bei Bluthochdruck Hilfe bei Bluthochdruck ++ Blutdruck natürlich senken ++ Hypertonie ++ Abnehmen ++ Diät ++ Symptome ++ Ursachen ++ Folgen ++ Kuren ++ TCM

Close Bitnami banner